Lehmbauworkshop

Lehmbauworkshop

P1010502 (Small)   P1010511 (Small)

Baustoff Lehm:
Wie kein anderer Baustoff erfüllt Lehm ökologische und baubiologische Anforderungen. Er ist örtlich verfügbar, schont Ressourcen und ist beliebig wiederverwertbar. In der Herstellung benötigt er wenig Energie, ist angenehm zu verarbeiten und gibt keine Schadstoffe ab.
Als Baustoff verbessert Lehm entscheidend das Raumklima. Durch die Aufnahme und Abgabe von Wasserdampf reguliert er die Luftfeuchtigkeit auf natürliche Weise. Zudem bietet er durch seine Masse eine gute Schalldämmung sowie wärmespeichernde Eigenschaften.

Ausgangssituation:
Sie interessieren sich für den Baustoff Lehm und haben vielleicht vor in Zukunft oder bei einem aktuellen Bauprojekt diesen universellen Baustoff einzusetzen? Oder Sie wollen einfach mal mit diesem faszinierenden Material arbeiten und sich inspirieren lassen? Sie sind bereits eine Gruppe oder können andere dazu begeistern an einem solchen Workshop teilzunehmen?

Durchführungsort:
Als Durchführungsort bietet sich am Besten eine aktuelle Baustelle an, wo Lehmbautechniken zum Einsatz kommen. Das kann Ihre eigene Baustelle, die von Freunden oder eine von uns organisierte sein. Alternativ kann ein solcher Workshop auch als Social Sponsoring zum Beispiel auf einem Kindergartengelände durchgeführt werden. Wichtig ist nur, dass das Gebaute bestehen bleibt und nicht nach dem Workshop nutzlos wird.

Inhalt:
Der Workshop ist sehr praxisbezogen, behandelt aber auch theoretische Grundlagen. Beides, Theorie und Praxis richtet sich nach den Bedürfnissen und Wünschen der Teilnehmer/-innen und den örtlichen Gegebenheiten.
Mögliche Themen können sein: Lehmbautechniken (alt und neu), Lehmputze, Lehmöfen usw.
Kosten, Inhalte und praktische Arrangements werden in einem Vorgespräch geklärt.

Effekte:
Die Teilnehmer/-innen erlernen den praktischen Umgang mit Lehm sowie die von ihnen gewünschten Techniken. Dieses erlernte Wissen kann dann bei eigenen Projekten eingesetzt werden. Neben der Freude am Selbermachen können dann zusätzlich noch Kosten eingespart werden. Wenn der Workshop auf Ihrer Baustelle stattfindet, gehen beide Aspekte Hand in Hand.

Referenzen:

Lehmbauworkshop 2010